Spielregeln


1 Teilnahmebedingungen

An unserem Tippspiel kann jede Person teilnehmen, die dem Betreiber oder einem der Mitspieler persönlich bekannt ist. Wir behalten uns allerdings vor, Personen ohne Angabe von Gründen die Teilnahme zu verwehren.Jeder Teilnehmer muss sich mit einer gültigen E-Mailadresse und einem Foto oder Avatar-Bild anmelden. Zur Info : Die grösse des Bildes darf 150x150 px /100 kb nicht überschreiten. Mit seiner Anmeldung bestätigt jeder Teilnehmer davon Kenntnis zu haben, dass es sich hier um ein rein privates Tippspiel ohne jeglichen gewerblichen Hintergrund handelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2 Anmeldung

Eine Anmeldung zum Tippspiel ist zwingend erforderlich und kann nur über den Menüpunkt Registrieren erfolgen. Die im Formular mit "*" gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden. Alle Angaben sollten der Wahrheit entsprechen, speziell die Angabe der E-Mail-Adresse, da an die angegebene Adresse u.a. Informationen geschickt werden könnten, welche den Spielbetrieb betreffen.

3 Anmeldeschluss

Für die Registrierung gibt es keinen Anmeldeschluss. Beachte jedoch, dass der Administrator Dich nach Deiner Registrierung freischalten muss.

4 Spieleinsatz

Das Spiel basiert auf privater Basis und besitzt in keiner Art kommerziellen Charakter. Das Tippspiel wird ohne Geldeinsatz durchgeführt.

5 Zahlung

Das Spiel basiert auf privater Basis und besitzt in keiner Art kommerziellen Charakter. Das Tippspiel wird ohne Geldeinsatz durchgeführt.


6 Tippabgabe


Die Abgabe der Tipps kann bis 5 Minuten vor Spielbeginn erfolgen. Bis zu diesem Zeitpunkt können auch bereits abgegebene Tipps geändert werden. Danach wird die Tippabgabe automatisch gesperrt, und die Tipps der Mitspieler werden für alle anderen sichtbar.
Eine verspätete Tippabgabe ist ausnahmslos nicht möglich. Deshalb ist empfohlen: rechtzeitig tippen, auf den letzten Drücker lediglich noch Korrekturen vornehmen ...

7 Haftung

Die Betreiber dieses Tippspiels haften für keine Schäden, die durch die Teilnahme daran entstehen. Bei Ereignissen höherer Gewalt wie z.B. Krieg, Unruhen, Naturgewalten, Feuer, Streiks, Aussperrungen, Sabotage durch Dritte u.ä. haftet keine Partei der anderen aufgrund der höheren Gewalt entstehende Verzögerung oder Nichterfüllung der Leistungserfüllung. Ausgleichs- oder Schadensersatzansprüche bestehen in diesem Fall nicht. Falls aus irgendeinem Grund der Online-Betrieb des Tippspiels gestört ist, z. B. durch Computer-Viren, Defekte, unbefugte Eingriffe, Betrug, technisches Versagen oder jedwede andere Ursachen, die ausserhalb unserer Kontrolle liegen, und dadurch die Durchführung, die Sicherheit, die Fairness, die Integrität oder die sonstige Ausführung des Tippspiels beeinträchtigt wird, haben die Betreiber das Recht, das Spiel zu beenden oder zu verändern. Dasselbe Recht besteht, falls sich wider Erwarten zeigen sollte, dass die Durchführung des Tippspieles gegen Rechte Dritter oder gegen deutsche oder internationale Rechtsvorschriften verstösst. Ist der Fehler auf ein Fehlverhalten eines Teilnehmers zurückzuführen, sind die Betreiber berechtigt, den Teilnehmer zu disqualifizieren. Die Betreiber übernehmen keine Verantwortung für jegliche Fehler, Versäumnisse, Unterbrechungen, Streichungen, Defekte, Verzögerungen in der Ausführung oder Übermittlung der Daten, auch nicht für das Versagen der Datenübertragung, für den Diebstahl von Daten oder unautorisierten Zugang sowie Veränderungen, Zusätze, Verzögerungen oder Streichungen von Informationen im Zusammenhang mit dem Tippspiel. Dem gemäss ist auch der Betreiber nicht für jegliche Art von Problemen oder technischen Funktionsstörungen von Telefonleitungen oder -netzwerken, Computer-Online-Systemen, Servern oder Providern, sonstigem Computer-Equipment, oder für Software- oder E-Mail-Problemen verantwortlich.